Mitgliedschaft

Formen der Mitgliedschaft:

  • Es gibt zwei Arten der Mitgliedschaft: Ordentliche Mitglieder und Assoziierten Mitglieder. Die Ordentlichen Mitglieder und die Assoziierten Mitglieder bilden gemeinsam das interdisziplinäre Forschungs- und Kooperationsnetzwerk „Disaster Competence Network Austria – Kompetenznetzwerk für Katastrophenprävention“.

  • Die Mitgliedschaft als Ordentliches Mitglied steht allen in Österreich angesiedelten Institutionen offen, zu deren Aufgaben die wissenschaftliche Forschung zählt und die selbst mindestens zu einem Teil wissenschaftliche Sicherheits- und Katastrophenforschung lt. Organisationskonzept betreiben.

  • Die Mitgliedschaft als Assoziiertes Mitglied steht allen Institutionen offen, die an den Aktivitäten des „Disaster Competence Network Austria – Kompetenznetzwerk für Katastrophenprävention“ und der ideellen oder materiellen Förderung dieser interessiert sind, aber selbst keine wissenschaftliche Sicherheits- und Katastrophenforschung betreiben.

Mitglied werden:

  • Bitte senden Sie die ausgefüllte, unterschriebene und mit Stempel versehene Beitrittserklärung im Original an die Koordinierungsstelle.

  • Über die Aufnahme neuer Mitglieder entscheiden der Vorstand und die Vollversammlung in der jeweils nächsten Sitzung.
  • Zur weiteren Verankerung der gemeinsamen Zielsetzungen können strategische Partnerschaften mit Institutionen und Körperschaften abgeschlossen werden.